Müritz als Top-Reiseziel für einen Bootsurlaub

Auf dem Hausboot über die Müritz – Wochentörn

7-tägige Hausbootroute über die Müritz nach Waren und zum Plauer See

 

Planen Sie für Ihren nächsten Urlaub eine Hausbootroute über die Müritz? Sie werden begeistert sein, wie viele mögliche Routen und Aktivitäten Ihnen zur Auswahl stehen. Dabei ist jede Tour auf einem gecharterten Hausboot so individuell und vielseitig wie Ihre Interessen und Bedürfnisse und eben auch so spannend, wie Sie ihn letztlich gestalten.

Ob Abenteuerurlaub für die ganze Familie oder Bildungsreise, Sie haben die Wahl, ob Sie sich lieber sportlich betätigen oder ein paar Gänge zurückschalten wollen. Am besten ist wohl eine ausgewogenen Kombination aus beidem.

Wer sich dazu entscheidet, im Hausboot-Tempo unterwegs zu sein, kann sich endlich mal wieder ausreichend Zeit für seine Familie und Freunde nehmen. Entdecken Sie auf Ihrem gecharterten Hausboot die Langsamkeit des Seins wieder.

Seien Sie der Natur ganz nah, spüren Sie die einzigartige Freiheit, während Sie mit Ihrem Hausboot über die Müritz schippern oder durch wildromantische Wasserstraßen gleiten. Das Beste daran ist, dass Sie dabei keinesfalls auf den Komfort einer Ferienwohnung verzichten müssen. Probieren Sie es doch einfach mal aus und lassen sich von unserer 7-tägigen Hausbootroute über die Müritz inspirieren. Auf der ausgewählten Route, die sich über rund 135 km erstreckt, müssen Sie keine Schleusen passieren.

 

Hausbootroute über die Müritz

Übersichtskarte Hausbootroute über die Müritz

 

Diese Tour ist auf 7 Tage ausgelegt, kann aber auch in weniger Zeit oder auch in 14 Tagen zurückgelegt werden. Sie sind der Kapitän und haben demnach das Steuer in der Hand, entscheiden Sie ganz individuell, welche Strecke Sie täglich mit Ihrem Hausboot auf der Müritz zurücklegen wollen und wo Sie festmachen wollen. Einzelne Stationen auf Ihrer Route können dementsprechend variieren oder weggelassen werden. Auch den Startpunkt können Sie nach Belieben wählen, da die Entfernungen innerhalb der Müritz locker an einem Tag zurückgelegt werden können.

 

Hausbootrevier Mecklenburgischen Großseen

Plauer See, Fleesensee und Kölpinsee bilden zusammen mit der Müritz, der Königin aller deutschen Seen, die Mecklenburgischen Großseen. Mit ca. 119 km² Wasseroberfläche ist die Müritz der größte Binnensee innerhalb Deutschlands. Vor allem Wassersportler, Radfahrer und Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten – es erwartet Sie ein vielfältiges Angebot.

Die Müritz und ihre angrenzenden Seen sind perfekt für diejenigen geeignet, die schon immer einmal Kapitän sein wollten, aber keinen Bootsführerschein besitzen. Denn nach einer ca. dreistündigen Einweisung in Theorie und Praxis werden Sie in der Lage sein, das Boot selbstständig zu steuern und anzulegen. Sie lernen also die Grundregeln der Bootsfahrt kennen und erhalten abschließend einen sogenannten Charterschein, der für die Dauer Ihrer Buchung gültig ist. Mieten Sie Ihr Hausboot an der Müritz und starten Sie Ihre Entdeckungstour mit der ganzen Familie.

Hausboot mieten Müritz

Müritz – perfekt für Aktivitäten und Entspannung

 

Tag 1: Hafendorf Müritz (Rechlin) – Stadthafen Röbel ca. 14 km

Am ersten Tag Ihrer Hausbootroute über die Müritz nehmen Sie Ihre Boot in Rechlin entgegen. Die meisten Check-ins finden in der Regel am Nachmittag statt. Falls Sie keinen Bootsführerschein besitzen, können Sie nach der etwa 2 bis 3 stündigen Einweisung loslegen und Ihre nächste Etappe ansteuern. Davor sollten Sie sich jedoch etwas Zeit nehmen, den bezaubernden Ort Rechlin und dessen Umgebung zu erkunden. Der staatlich anerkannten Erholungsort befindet sich am Südostufer der Müritz an der Kleinen Müritz. Die Einheimischen nennen den See auch “Kleines Meer”, da man selbst in der Mitte das Ufer nicht aus den Augen verlieren kann. Und dennoch ist die Distanz zwischen den Ufern und Häfen mit einem Hausboot angenehm kurz.

In Rechlin erwarten Sie kristallklares Wasser, schöne flache Strandabschnitte sowie eine wunderbar unberührte Natur. Wenn Sie etwas mehr Zeit mitbringen, lohnt sich ein Ausflug in den Nationalparkdorf Boek, dem südlichen Eingangsbereich und Tor zum Müritz-Nationalpark.

Allgemein ist die südliche Müritzregion ein wahres Paradies für alle Wassersportarten. Vor allem das Ostufer der Müritz ist ein Eldorado für Surfer und Kiter. Starten Sie hier Ihren Hausbooturlaub inmitten von Wasser und Wald – Ruhe und Entspannung pur, aber mit allen Möglichkeiten zu aktiver Betätigung.

Hausboot mieten Müritz

Rechlin – Ausgangspunkt der Hausbootroute über die Müritz

 

Tag 2: Stadthafen Röbel – Stadthafen Waren ca. 17 km

Der Ort Röbel liegt am Ende einer wundervollen Bucht, die sich fjordartig im Gebiet der Müritz erstreckt. Die Bucht eignet sich perfekt für eine Bootstour mit einem kleineren Hausboot und ist besonders bei Familien mit kleinen Kindern beliebt, die hier ihren Sommerurlaub verbringen. Wenn Sie sich nach Ruhe und Entspannung umgeben von einer traumhaften Naturkulisse sehnen, lohnt sich ein Besuch des Ortes alle mal! Der Stadthafen in Röbel, welcher über viele Liegeplätze verfügt, eignet sich hervorragend zum Anlegen, um sich die historische Stadt anzusehen.

Das Ortsbild ist von malerischen Fachwerkhäusern, dem denkmalgeschützten Rathaus und den zwei aus dem 13. Jahrhundert stammenden Backsteinkirchen geprägt. Besuchen Sie die Marien- und Nikolaikirche und erkunden Sie die Reste der einstigen mittelalterlichen Stadtmauer, bevor es auf dieser Tour weiter zum bezaubernden Ort Waren geht. Auch die eindrucksvolle, im 15. Jahrhundert errichtete Windmühle ist einen Besuch wert. Sie entstand auf dem Burgberg, wo einst die zum Schloss ausgebaute Burg von Nicolaus v. Werle stand. Nach Ihrer Erkundungstour und einem entspannten Tag geht es dann weiter nach Waren, eine rund 17 km entfernte Stadt im Norden der Müritz.

Stadthafen Röbel

Röbel und der Hafen liegen in einer wundervollen Bucht

 

Tag 3: Stadthafen Waren – Stadthafen Malchow ca. 32 km

Waren ist mit ihren rund 22.000 Einwohnern die größte Stadt der Müritz und liegt im Norden des Sees. Über die Einfahrt der Innenmüritz ist sie leicht mit dem Haus- oder Segelboot zu erreichen. Die Stadt Waren überrascht vor allem im Sommer mit einem durchaus mediterranen Flair am Hafen.

Dank der vielen renovierten Fachwerkhäuser lädt die charmante Altstadt zu einem gemütlichen Bummel ein. Von vielen Touristen wird der Ort vor allem während der Sommermonate aufgesucht. Wenn Sie in Waren sind, ist ein Stadtbummel entlang der belebten Strandpromenade sehr empfehlenswert. Dort befinden sich vielerlei Grünflächen, Cafés und Restaurants. Zudem wird seit 2002 jeden Mai die Müritz Sail organisiert, die zahlreiche Besucher aus aller Welt sowie Segler mit Ihren Booten nach Waren lockt.

Die Stadt verfügt über einen relativ großen Yachthafen mit zahlreichen Anlegemöglichkeiten, der allerdings im Hochsommer oft komplett belegt ist. Reservieren Sie demnach vorsichtshalber im Voraus einen Liegeplatz.

Hausboot mieten in Waren

Schlendern Sie entlang der Uferpromenade in Waren

 

Tag 4: Stadthafen Malchow – Stadtanleger Plau – Fischerei Alt Schwerin ca. 20 km

Genießen Sie auf der Fahrt zu Ihrem nächsten Ziel die Schönheit der Natur und die himmlische Ruhe entlang der Ufer. Oder legen Sie an romantischen Stellen an, um Sonne oder einfach mal wieder Kraft zu tanken. Das bezaubernde Städtchen Malchow ist ein weiterer Ort, der auf Ihrer Hausbootroute über die Müritz nicht fehlen sollten. Besonders ist, dass die Altstadt Malchows ganz idyllisch auf einer Insel inmitten des Malchower Sees liegt und an zwei Stellen mit dem Festland verbunden ist.

Der Ort liegt an der Verbindung zwischen Plauer See und Kölpinsee, welcher direkt in die Müritz mündet. Der 2008 fertiggestellt Stadthafen befindet sich an einer Drehbrücke und eignet sich gut als Startpunkt für einen tollen Spaziergang entlang der schönen Hafenpromenade. Lassen Sie den Tag an Bord Ihres Hausbootes ausklingen und genießen Sie die gemeinsame Zeit!

Doch Malchow bietet noch mehr: Besuchen Sie zum Beispiel das DDR-Museum im alten Film-Palast und tauchen Sie in den DDR-Alltag ein. Wer es ein wenig bunter mag, der kann auch den Schmetterlingspark besuchen, der rund 7 km von Malchow entfernt liegt. Einfach bezaubernd, in welch tollen Farben die bunten Falter schimmern!

Hausboot Stadthafen Malchow

Drehbrücke am Stadthafen von Malchow

 

Tag 5:  Stadtanleger Plau – Fischerei Alt Schwerin – Marina Klink ca. 32 km

Ihr nächstes Ziel ist das schöne und idyllische Städtchen Plau am gleichnamigen See. Die romantische Uferpromenade zwischen Hubbrücke und Schleuse lädt zu einem entspannten Spaziergang ein. Der Luftkurort liegt mit seiner charmanten Altstadt direkt am Westufer des Sees sowie der Müritz-Elde-Wasserstraße. Der Ort Plau ist auch als die Stadt der drei Türme bekannt: ein Burgturm, ein Kirchturm der Stadtkirche am Marktplatz und ein Leuchtturm prägen das Ortsbild. Alle drei Türme sind begehbar und bieten Ihnen einen fantastischen Ausblick auf die wunderschöne Landschaft und den See.

Ein schöner Ort zum Anlegen ist die Fischerei Alt Schwerin. Dabei handelt es sich um einen Fischereibetrieb mit Bootsanleger und Fischrestaurant. Kosten Sie vorzügliche Fischgerichte, die nach original Mecklenburger Art frisch zubereitet werden, sowie exquisiten geräucherten Fisch! Lassen Sie in dieser idyllischen Umgebung all die Hektik und den Stress des Alltags zurück, denn dieser Ort eignet sich hervorragend, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Hausboot Plau am See

Besuchen Sie das bezaubernde Städtchen Plau am gleichnamigen See

 

Tag 6: Marina Klink – Rückkehr Hafendorf Müritz (Rechlin) ca. 18 km

Am nächsten Morgen geht es weiter in die rund 32 km entfernte Gemeinde Klink, welche auf einer Landenge zwischen Kölpingsee und Müritz liegt. Neben den 130 Liegeplätzen für Motor- und Segelboote finden Sie in der Marina Klink einen sicheren Ort zum Verweilen

Besonders markant ist das Schloss, ein ehemaliges Herrenhaus, das heute als Hotel geführt wird. Ein Besuch mit Ihrem gemieteten Hausboot ist zu jeder Jahreszeit reizvoll. Die traumhafte Umgebung um die Seen eignet sich hervorragend zum Wandern und Radfahren. Eine handvoll schöner Badestrände garantieren Badespaß und eine willkommene Erfrischung für die ganze Familie. Auch Wassersportler schätzen Klink sehr: Paddeln, Surfen, Segeln, Angeln und vieles mehr sind hier möglich.

Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit in Klink ist der Bauernmarkt, der zum Stöbern in einem großen Sortiment aus regionalen handgefertigten Produkten, Wohnaccessoires und Souvenirs einlädt. Anschließend können Sie zu Kaffee und einem Stück köstlichen Kuchen in einem der Cafés entspannen und den restlichen Tag auskosten.

Hier können Sie ganz entspannt Ihren letzten Tag ausklingen lassen, bevor es später am Nachmittag oder am nächsten Morgen zurück nach Rechlin geht, wo Ihre Hausbootroute über die Müritz endet.

Hausboottour Müritz

Was für ein schöner Anblick – Schloss Klink

Tag 7: Rückkehr und Check-out Hafendorf Müritz (Rechlin)

Wenn Sie nicht schon am Vorabend zurück nach Rechlin gefahren sind, gleiten Sie mit Ihrem gemieteten Hausboot am frühen Morgen vorbei an tiefgrünen Wäldern, weiten Wiesen und Feldern. Doch es gibt keinen Grund traurig zu sein, denn auf der Strecke liegen noch einige schöne Uferabschnitte und kleine wildromantische Anlegestellen, die sich hervorragend für eine kleine Abkühlung für Zwischendurch eignen. Der Check-out findet normalerweise morgens statt. Sie haben auch oft die Möglichkeit, Ihr Hausboot nach vorheriger Absprache mit dem Vermieter bereits am Vorabend zurückzugeben.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Hausbootroute über die Müritz Lust auf einen fantastischen Urlaub in dieser wunderschönen Region Deutschlands machen konnten! Wir wünschen Ihnen eine tolle Zeit und viel Spaß auf Ihrem Hausboot!

 

Neben Berlin-Brandenburg ist die Mecklenburgische Seenplatte und dabei insbesondere die Müritz eines der beliebten Hausbootreviere in Deutschland. Planen Sie Ihren nächsten Urlaub mit der Familie und Freunden oder einfach zu zweit.

Haben Sie bereits ein Boot an der Müritz gechartert oder eine Tour unternommen? Welche Orte haben Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Reisetipps mit anderen Bootsfahrern.