Führerscheinfreie Routen ab Brandenburg Havel

Haben Sie auch schon einmal davon geträumt, selbständig ein Hausboot  auf einem Binnengewässer in Deutschland zu steuern? Der Charterschein als Alternative zum Bootsführerschein ermöglicht Ihnen, diesen Wunsch zu realisieren. In Deutschland können Sie sich hiermit auf Wasserstraßen von insgesamt über 700km Länge fortbewegen, unter anderem auch auf der Havel.

Die Charterscheinregelung wurde im Jahr 2000 eingeführt und erlaubt das Führen von Hausbooten in bestimmten Gebieten nach einer intensiven, mehrstündigen Einweisung. Hierbei erlangen Sie Kenntnisse über technische Details “Ihres Schiffs”, üben wichtige Manöver wie das Festmachen und Ankern, und zusätzlich werden Ihnen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen vermittelt.

Hausboot Havel mieten

Nautal bietet Hausboote ab Brandenburg an der Havel an

Die Kosten für den Charterschein sind je nach Anbieter unterschiedlich und oft im zweistelligen Bereich, wobei der Charterschein jeweils nur für das bestimmte Binnengewässer und die jeweilige Mietdauer gültig ist; einige Anbieter bei uns stellen Ihnen den Charterschein sogar gratis aus.

Voraussetzungen: Neben der ausführlichen theoretischen und praktischen Einweisung wird eine bestehende Haftpflichtversicherung für das gemietete Boot vorausgesetzt. Darüber hinaus darf das Boot maximal eine Länge von 15m besitzen. An Bord sind höchstens 12 Personen erlaubt und die Höchstgeschwindigkeit von 12km/h darf nicht überschritten werden.

Abgesehen von den Voraussetzungen gelten an bestimmten Stellen folgende Bedingungen:

  • Die Durchfahrt ist nur in einer bezeichneten Fahrrinne gestattet
  • Ab Windstärke 4 herrscht Fahrverbot
  • Alle Personen müssen Rettungswesten tragen
  • Nur tagsüber darf gefahren werden

 

Im folgenden stellen wir Ihnen einige führerscheinfreie Routen ab Brandenburg Havel für ein unvergessliches Erlebnis mit Ihrem Boot vor.

Die ehemalige Fürstenresidenz Brandenburg an der Havel kann eine bereits 1000-jährige Geschichte vorweisen und besitzt eine beeindruckende Silhouette der drei Kirchtürme der Stadt. Sowohl die St. Katharinenkirche als auch die St. Gotthardtkirche und der Dom St. Peter & Paul sind zweifellos einen Besuch wert. An der Jahrtausendbrücke werden Liegeplätze für Hausboote zur Verfügung gestellt, von wo aus zahlreiche Routen per Boot durchgeführt werden können.

  1. Von Brandenburg an der Havel über Rathenow nach Havelberg(Kurzausflug für wenige Tage):

Diese relativ kurze Route von etwa 70km Länge eignet sich hervorragend für einen Kurzausflug über einige Tage. Der Zwischenstopp in Rathenow nach den ersten 30 km, bekannt als Wiege der industriellen Optik in Deutschland, ermöglicht Ihnen das Erkunden der Altstadt inklusiver Romanischer Kirche. Außerdem ist der Optikpark erwähnenswert, der eine Abenteuerwelt mit optischen Phänomenen für Groß und Klein bietet. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, den nahe gelegenen Naturpark Westhavelland zu besuchen. Dieses ruhige und wenig befahrene Gebiet stellt das größte zusammenhängende Binnenfeuchtgebiet in Westeuropa dar und ist der ideale Ort, um die Natur zu genießen.

Anschließend geht es in die idyllische Dom- und Pferdestadt Havelberg, die ca. 40 km von Rathenow entfernt liegt und das finale Ziel dieser Route ist. Havelberg gehört zu den ältesten Städten der Mark, war früher Bischofssitz und besitzt einen über 1000 Jahre alten, sehenswerten Dom. Der mehrtägige, jährlich stattfindende Pferdemarkt stellt ein weiteres Highlight dar und beginnt jeweils Anfang September.

Führerscheinfreie Route durch Rathenow

Führerscheinfreie Route durch die idyllische Stadt Rathenow

  1. Kurzwochentörn: von Plaue über Kützkow, Rathenow, Bahnitz, Buhnenhaus nach Plaue

Die 800 Jahre alte Fischerstadt Plaue beeindruckt mit einem Uferpanorama bestehend aus dem Plauer Schloss, der historischen Plauer Brücke und den Stegen der Plauer Fischerfamilien. Hier wird Ihnen ein abwechslungsreiches Erholungs- und Freizeitprogramm geboten. Diesbezüglich können wir Ihnen als Hausboot-Urlauber das jährlich stattfindende Plauer Fischerjakobi empfehlen, eine Wasserprozession der ansässigen Fischerfamilien.

Tag 1: Von Station Plaue nach Naturhafen Kützkow, 10,3 km; ca. 1,5h

Tag 2: Von Naturhafen Kützkow nach Stadthafen Rathenow, 25,7 km; ca. 4h

Tag 3: Von Stadthafen Rathenow nach Anleger Bahnitz, 20 km; ca. 3h

Tag 4: Von Anleger Bahnitz nach Anleger Buhnenhaus, 22,9 km; ca. 4h

Tag 5: Von Anleger Buhnenhaus nach Station Plaue, 6,9 km; ca. 1h

hausboot mieten plaue

Das Schloss von Plaue

  1. Wochentörn: Von Plaue über Kützkow, Rathenow, Ferchesar, Hohennauen, Rathenow nach Plaue

Wer eine Woche auf einem Hausboot verbringt und keinen Bootsführerschein hat, kann von Brandenburg bis Havelberg mit dem Charterschein fahren, im Gebiet Berlin brauchen Sie leider einen Bootsführerschein. Unten finden Sie eine Karte zur Orientierung, die Rote Strecke ist führerscheinfrei.

Tag 1: Von Plaue nach Naturhafen Kützkow, 10,3 km; ca. 1,5h

Tag 2: Von Naturhafen Kützkow nach Stadthafen Rathenow, 25,7 km; ca. 4h

Tag 3: Von Stadthafen Rathenow nach Rastplatz Ferchesar, 20,9 km; ca. 3,5h

Tag 4: Von Rastplatz Ferchesar nach Anlegesteg Hohennauen, 9,4 km; ca. 1,5h

Tag 5: Von Anlegesteg Hohennauen nach Optikpark Rathenow, 10,5 km; ca. 1,5h

Tag 6: Von Optikpark Rathenow nach Station Plaue, 37 km; ca. 6h

Führerscheinfreie Routen ab Brandenburg Havel, Hausboot mieten

Übersicht: Routen ab Brandenburg Havel

Haben Sie bereits eine dieser Routen per Hausboot absolviert? Welche Tipps haben Sie für Neulinge? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.